22 geniale Ausflugstipps für einen Familienurlaub mit Teenagern im Allgäu

*Gastbeitrag

Die 22 besten Ausflugstipps für einen Familienurlaub mit Teenagern im Allgäu

 

Ihr plant gerade einen Familienurlaub im Allgäu und fragt euch, welche Angebote es in der Region für Teenager gibt? Dann dürfte euch mein heutiger Gastbeitrag von Bettina & Mathias interessieren. Die beiden leben mit ihren Teenies (14 & 11) im schönen Allgäu und teilen ihre Insidertipps normalerweise auf dem Instagram Account Chill Mal Allgäu mit Teens mit ihren über 1.500 Followern. Folgen lohnt sich.

 

Chill mal: Allgäu mit Teens

Wir sind Bettina & Mathias, seit ca. 17 Jahren zusammen und meistern unseren täglichen Wahnsinn gemeinsam. Dazwischen versuchen wir „gechillt “ zu bleiben und unsere Zeit zu viert (oder inzwischen auch immer öfter wieder zu zweit) zu genießen, was uns bei unseren Ausflügen ganz gut gelingt.

 

 

chill_mal_allgaeu_mit_teens

 

Da wir immer wieder auf unsere tollen Ausflüge, die wir bis dahin nur auf WhatsApp gepostet hatten, angesprochen wurden, haben wir angefangen, diese auch auf Insta zu posten.

 

familien_blog_tipps_allgaeu

Bettina & Mathias mit ihren Teens

Nun haben wir die besten Tipps mal in einem Blogpost zusammengefasst. Wir freuen uns sehr über die vielen, positiven Reaktionen und hoffen euch auch weiterhin inspirieren zu können.

 

22 Tipps für einen Familienurlaub mit Teenagern im Unterallgäu

 

Tipp #1 Bauernhofmuseum Illerbeuren

Ein schönes Freilichtmuseum, das auch immer wieder verschiedene Mitmachaktionen anbietet. Mit integriert ist eines der besten Restaurants im Unterallgäu. Der Gromerhof! Hier gibt es hervorragende regionale Küche inkl. Biergarten.

 

spaetzle_gromerhof_allgaeu

 

Eine tolle, außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeit bietet hier die direkt gegenüber liegende Unterkunft d’Kammer. Weitere Übernachtungstipps folgen demnächst in einem zusätzlichen Beitrag hier auf dem Blog.

 

 

Tipp #2: Social Media Park & Schwarz-weiß Café Memmingerberg

Der Social Media Park Memmingerberg ist der erste seiner Art in Süddeutschland und ein Traum für alle Social Media Fans. Hier könnt eure Teenager nicht nur tolle Fotos machen, ihr könnt  auch einkehren. Mit dazu gehört der wenige hundert Meter entfernte. „Burgerneister„. Hier kann man richtig leckere Burger essen.

 

social media park allgaeu

 

 

Tipp #3: Adventure-Minigolf-Park in Ottobeuren

Im Adventure-Minigolf-Park in Ottobeuren könnt ihr quer durchs Allgäu golfen. Mit Kiosk! Anschließend ist ein Besuch des  Allgäuer Windbeutelparadies  zu empfehlen. Für alle die gerne Windbeutel essen – in  allen Variationen, von süß bis deftig. Ebenfalls empfehlenswert: Ein Spaziergang im Bannwald, wo man während der Planetenwanderung zu Fuß eine Reise durch die Galaxie machen kann.

 

 

 

 

Tipp #4: Eine Alpakawanderung

Eine Alpakawanderung könnt ihr bei der Alpakaliesl in Bad Grönenbach oder Günztal Alpakas in Daxberg buchen.

 

 

 

 

Tipp #5: Skylinepark bei Bad Wörishofen

Der Skylinepark bei Bad Wörishofen ist mit über 60 Fahrgeschäften und Attraktionen Bayerns größter Freizeitpark.

 

 

Tipps für einen Familienurlaub mit Teenagern im Oberallgäu:

 

Tipp #6: Inselsee mit Aquapark, Wakeboardanlage & Cafè in Blaichach.

Fun & Action verspricht der Inselsee mit Aquapark, Wakeboardanlage & Cafè in Blaichach.

inselsee_bleichach

wasserski_bleichach

 

Tipp #7: Alpspitzbahn/-coaster & Alpspitzkick in Nesselwang.

Sommerrodelbahn & Hochseilgarten mit Zipline, für den extra Kick!

 

 

Tipp #8: Mounteens Detektivweg in Oberstaufen

Der Mounteens Detektivweg liegt an der Hündle-Bergbahn. Ein wirklich toller, ca. 6 km langer, aufwendig gestalteter Erlebniswanderweg. Du machst dich mit deinem Detektivwanderbuch und Smartphone auf den Weg und hilfst den „Mounteens“ das Rätsel um den verschwundenen Hund Barky zu lösen.

 

mounteens_oberstaufen

detektivweg_oberstaufen_wanderung-teenager-allgaeu

 

 

Tipp # 9 & 10: Code Red Action Park Kempten & Skyhouse Allgäu in Waltenhofen

Es gibt zwei Trampolinparks mit Ninjawarrior Parcour, Blacklightarena, Escaperoom im Allgäu: Das Code Red Action Park Kempten & das Skyhouse Allgäu in Waltenhofen.

 

 

Tipp # 11 Cafè Sissi in Kempten

Das Café Sissi ist ein ganz besonderes Café mitten in Kempten, nicht nur für Prinzessinnen:

 

cafe_sissi_kempten

cafe_sissi_tipp_teenager-allgaeu

 

 

 

Tipp #12: Fiume Bar in Kempten

Die Fiume Bar hat nur im Sommer und bei schönem Wetter geöffnet und liegt direkt über der Iller. Mega toll!

 

 

Tipp #13: Joyce in Kempten

Beim Joyce in Kempten handelt es sich um ein junges Startup, das viel Wert auf Frische & Nachhaltigkeit legt. Hier kannst du dir deine Pasta, Salate, Currys & Bowls selbst zusammenstellen und es wird in der Showküche frisch zubereitet. Sehr empfehlenswert!

 

joyce_kempten_tipp_restaurant

 

 

Tipps für einen Familienurlaub mit Teenagern im Ostallgäu

 

Tipp #14: Walderlebniszentrum Ziegelwies in Füssen.

Das Walderlebniszentrum Ziegelwies in Füssen ist ein Touri-Hotspot, aber wirklich schön gemacht. Der Besuch lässt sich mit einem Abstecher zu den Königsschlössern oder dem großen Outlet in Füssen verbinden.

Weitere Tipps für einen Familienurlaub in Füssen findet ihr hier auf meinem Blog.

 

 

 

Tipp #15: Bergsportzentrum Tegelberg

Am Bergsportzentrum Tegelberg gibt es eine Sommerrodelbahn, mehrere Panorama Wanderrouten (je nach Kondition & Lust). Außerdem Klettersteige, auch für Anfänger & Kinder. Hier finden sich mehrere schöne Hütten zur Einkehr.

 

tegelberg_klettersteig

 

Tipp #16:  Eine Schifffahrt auf dem Forggensee

Eine Fahrt über den Forggensee ist auch immer ein Erlebnis. Besonderes Highlight: Der Blick aufs Schloss Neuschwanstein vom Wasser aus.

 

 

 

Tipp #17: Eselwanderung auf dem Eselhof Allinger

Lust auf eine Eselwanderung? Dann seid ihr auf dem Eselhof Allinger in Untrasried genau richtig!

 

 

Tipps für einen Familienurlaub mit Teenagern im Westallgäu

 

Tipp #18 Skywalk Allgäu in Scheidegg

Am Skywalk Naturerlebnispark in Scheidegg gibt es neben einem Baumwipfelpfad auch ein Walderlebniszentrum und ein  Restaurant! Der Besuch lässt sich gut verbinden mit einer Wanderung zu den Scheidegger Wasserfällen verbinden.

 

 

Tipp #19: Scheidegger Wasserfälle

Die Scheidegger Wasserfälle sind ein echtes Naturparadies und einen Besuch wert.

 

 

Tipp # 20 Alpwirtschaft Butterblume in Maierhöfen.

In der familiengeführten Alpwirtschaft  Butterblume kommt wirklich Urlaubsfeeling auf. Wunderbar!

 

Tipp #21: Erwin-Hymer-Museum in Bad Waldsee

Jetzt noch einer unserer liebsten Indoor Ziele. Dieses liegt zwar schon in Baden-Württemberg, aber ist quasi an der Grenze zum Allgäu. 😉 Das Erwin-Hymer-Museum in Bad Waldsee  Hier wird die Geschichte des Reisens erlebbar gemacht. Ein Museum zum Mitmachen, Anfassen, Erleben & Staunen. So geht modernes Museum!

 

 

Tipp # 22:  Der Waldseilgarten & Bogenschießparcours Höllschlucht in Pfronten-Steinach.

Ein Besuch des Waldseilgarten & Bogenschießparcours Höllschlucht in Pfronten-Steinach ist ohne Voranmeldung möglich und außerdem Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen. Wirklich toll!

 

waldseilgarten_pfronten_bogenschiessen

 

 

So, das waren die Allgäu-Tipps von Bettina und Mathias. Falls ihr noch weitere Ideen habt, freue ich mich über eure Kommentare.

 

Ich habe die Tipps zusätzlich in diese Google-Maps Karte eingetragen, um euch die Planung der Ausflüge zu erleichtern:

 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

 

 

Viele Güße,

 

 

Weitere lesenswerte Beiträge für Familien findet ihr z.B. hier:

 

Hier findet ihr eine Vorlage, um euch diesen Beitrag auf Pinterest zu merken:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *