Katwijk: Strandhaus Urlaub in Holland

strandhaus_katwijk_mieten

 

 

Katwijk: Strandhaus Urlaub in Holland

 

Seit wir -> vor 3 Jahren zum ersten Mal in einem Strandhaus in Holland übernachtet haben, haben wir uns zu regelrechten Strandhaus-Junkies entwickelt! Dieses Gefühl, morgens mitten auf dem Strand mit Blick auf die Nordsee aufzuwachen und nur die Möwen und das Rauschen der Wellen zu hören, ist einfach unbeschreiblich!

Aus diesem Grund haben wir für unseren Kurzurlaub über die Karnevalstage 2020 auch wieder gezielt nach einem Strandhaus / Tiny House / Mobilheim auf dem Strand gesucht. Da einige Strandhäuser  im Herbst abtransportiert und erst im Frühjahr wieder aufgebaut werden, war die Auswahl begrenzt. In Katwijk aan Zee sind wir dann fündig geworden.

 

 

Allgemeine Infos über Katwijk aan Zee

Das Städtchen Katwijk aan Zee liegt an der Nordsee und gehört mit seinen knapp 65.000 Einwohnern zur niederländischen Provinz Südholland. Der breite Sandstrand, die wunderschöne Dünenlandschaft und die zahlreichen Strandcafes sind bei Touristen sehr beliebt.

 

Die Anreise:

Katwijk liegt ca. 230 km vom Ruhrgebiet entfernt und ist somit von uns aus perfekt mit dem Auto zu erreichen.

Alternativ könnt ihr  auch mit der Bahn oder dem Bus anreisen. Mit der Bahn fahrt ihr bis nach Leiden Centraal und dann mit dem Bus 31 weiter bis Katwijk. Um mit dem Flixbus an´s Meer zu fahren (ab 9,99 € pro Strecke aus dem Ruhrgebiet), fahrt ihr z.B. ab Duisburg nach Den Haag, wo ihr dann in den Bus 90 umsteigt, der euch zur Haltestelle Duinoord Katwijk bringt.

Falls ihr mit dem Flugzeug anreist, könnt ihr ab Amsterdam Schipol einen Mietwagen buchen oder mit dem NS Intercity in Richtung Vlissingen bis Leiden Centraal und dann mit dem Bus 31 bis Katwijk fahren.

Beach-House Holland Strand

 

Strandhäuser in Katwijk: Was ihr vor der Buchung beachten solltet!

In Katwijk gibt es mehrere Anbieter von Strandhäusern, die sich durch ihre Lage, ihre Einrichtung und Ausstattung unterscheiden:

 

 

Alle Strandhäuser verfügen über 2-3 Schlafräume, einen Wohnraum mit Kochecke, Kühlschrank & Mikrowelle, ein Bad inkl. Dusche, einen Fernseher, eine Heizung und WLAN.

Einige Strandhäuser sind zudem mit einer Spülmaschine  ausgestattet, andere verfügen über 2 Ebenen (Vorteil: aus dem Schlafzimmer in der oberen Ebene kann man beim Aufwachen auf´s Meer schauen). Weitere Punkte, auf die ihr achten solltet:

  • Gibt es Sonnenliegen?
  • Gehört eine private Terrasse zum Strandhaus?
  • Sind Bettwäsche & Handtücher bereits im Preis enthalten?
  • Gibt es die Möglichkeit, ein Frühstück bzw. Halbpension hinzuzubuchen?
  • Ist das Strandhaus für Hunde geeignet?

 

Auch die Lage solltet ihr vor der Buchung beachten: Möchtet ihr lieber etwas außerhalb wohnen, oder möglichst mitten im Trubel in der Nähe des Stadtzentrums?

 

strand_haus_niederlande_nordsee_erfahrung

 

 

Erfahrungsbericht: Strandhaus Logeren aan Zee in Katwijk

Da die Häuser des Anbieters  Logeren aan Zee zum Zeitpunkt unserer kurzfristigen Buchung das beste Preis-/ Leistungsverhältnis boten, entschieden wir uns für die etwas außerhalb vom Stadtkern in der Nähe des Campingplatzes bzw. Ferienparks Molecaten gelegenen Strandhäuschen.

Nach der Anreise am Samstagmorgen parkten wir unser Auto zunächst auf dem öffentlichen Parkplatz Noordduinen am Ortsrand von Katwijik (Parkgebühr: 10 € pro Tag, sonntags ist das Parken kostenlos) und verschafften uns einen ersten Überblick über den Ort. Um 15 Uhr bekamen wir dann im Strandcafe Het Wantveld, das nur wenige Meter vom Parkplatz und den Strandhäusern entfernt liegt, unseren Schlüssel.

 

haus_strand_kinder_mieten

 

Unser Auto durften wir zum Ausladen kurz über die Düne bis zum kleinen Parkplatz fahren. Ob das auch in der Hauptsaison möglich ist, kann ich nicht sagen. Falls es nicht möglich ist, dürften  ein Bollerwagen bzw. Trolleys sinnvoll sein.

Aufteilung & Blick in´s Strandhaus:

Bei dem Strandhaus handelt es sich um ein Mobilheim mit einem Wohn- / Essbereich inkl. einer Couch für 3 Personen, einem Esstisch und 6 bequemen Stühlen.

 

strandhaus_hunde_meerblick_meer

 

In der Küche gibt es einen Gasherd, einen Kühlschrank, eine Kaffeemaschine sowie eine Espressomaschine, einen Wasserkocher und eine Mikrowelle.

 

logeren_aan_zee_katwijk_strandhaus

 

Im Kinderzimmer befindet sich ein 3er-Hochbett, dass unseren Kindern sehr gut gefiel, für kleinere Kinder aber eher ungeeignet ist:

 

kinderzimmer_strandhaus_innenansicht

 

Das Elternschlafzimmer ist so groß wie das Bett – uns hat das gut gefallen:

schlafzimmer_tinyhouse_strandhaus

 

Das Bad inkl. Waschbecken, Toilette & Duschkabine ist zweckmäßig ausgestattet:

 

badezimmer_strandhaus-holland

 

 

Unser Fazit:

Besonders gut hat uns natürlich die Lage gefallen!! Mitten auf dem Strand und nur wenige Meter vom Strandcafe entfernt, in dem man auf Wunsch frühstücken bzw. warm essen kann.

 

familienurlaub_tipps_strand_nordsee

 

Die Teenager-Kinder waren außerdem vom kostenlosen WLAN begeistert – und davon, dass sie sich mit unserem Netflix Account gleich im Smart-TV im Wohnzimmer anmelden konnten.

Überrascht waren wir davon, dass entgegen der Angaben auf der Buchungsseite sowohl Bettwäsche als auch Handtücher vorhanden waren. Außerdem gab es ein Startet-Kit bestehend aus:  4 Kaffee Pads, einem Geschirrhandtuch, einer Spülbürste, einem Schwamm, Putzlappen, Streichhölzern und einer Rolle Toilettenpapier.

 

Nachteile aus unserer Sicht:

  • Die Häuser sind relativ hellhörig
  • Es gibt keine Spülmaschine
  • Die Küchenausstattung könnte besser sein
  • Die Häuser stehen direkt am Fußweg – es gibt also keine private Terrasse o.ä.

 

Ach so: Bis in´s Zentrum von Katwijk mit zahlreichen Geschäften und Supermärkten läuft man nur ca. 15 Minuten. Das ist besonders bei schlechtem Wetter ein echter Vorteil im Vergleich zu den Strandhäusern in Julianadorp, die relativ abgelegen liegen, dafür aber mit einer privaten Terrasse und einer moderneren Atmosphäre punkten konnten. Die sehr komfortablen Häuser in Hoek van Holland bleiben aber unser klarer Favorit!

 

Unser persönliches Top 3  Strandhaus-Ranking sieht somit so aus:

 

  1.  Beach-Villas in Hoek van Holland
  2.  Strandhäuser in Julianadorp
  3. Logeren aan Zee Strandhaus

 

 

Ausflugstipps in Katwijk und Umgebung:

Falls ihr euch nun fragt, was ihr als Familie mit Kindern bzw. Jugendlichen in Katwijk und Umgebung machen könnt, folgen nun 10 Ideen:

 

  1. Am Strand spazieren gehen & Muscheln suchen
  2. Chocomel im Strandcafe trinken
  3. In die wunderschöne Nachbarstadt Leiden fahren und dort bummeln, shoppen oder mit dem Boot durch die Grachten fahren! (Fahrtzeit mit dem Auto: 15 Min.)
  4. Pommes essen (z.B. bei De Heeren van Katwijck,
  5. Mit dem Rad durch die Dünenlandschaft fahren!
  6. Im interaktiven Museum Corpus durch ein begehbares, anatomisch genaues Modell des menschlichen Körpers laufen. -> Tickets solltet ihr vorab online reservieren
  7. Die 21 Wasserrutschen & die Falcon Achterbahn im Freizeitpark Duinrell testen!(Fahrtzeit mit dem Auto: 8 Minuten)
  8. Kite-Surfen lernen!
  9. Das Weltraummuseum Space Expo  in Nordwijk besuchen
  10. Auf der Skaterbahn hinter dem Parkplatz Noordduinen skaten!

 

 

beste_pommes_leiden

skaterbahn_katwijk

 

Weitere Ausflugsziele in der Umgebung von Katwijk:

  • Amsterdam
  • Den Haag
  • Rotterdam
  • Keukenhof
  • Madurodam Miniaturpark

 

 

ausflug_leiden

 

Leserfragen, die mich auf Instagram erreicht haben

  • Sind die Strandhäuser für Hunde geeignet? Ja, Hunde sind vom  02.Oktober – 30. März am Strand von Katwijk erlaub.  Vom 01- April – 01. Oktober dürfen sie den Strand dann nur  von 19 – 09 Uhr bzw. bei  Temperaturen unter 18 Grad und / oder Regen betreten.
  • Gibt es in den Häusern fließendes Wasser? Ja, es gibt Wasser & Strom!
  • Sind die Häuser gut gedämmt?  Wir fanden das Klima im Haus im Februar sehr angenehm. Das lag allerdings an der gut funktionierenden Heizung. Wie das Klima im Sommer ist, kann ich nicht einschätzen.
  • Was kostet der Urlaub im Strandhaus? Wir haben für 2 Übernachtungen /  4 Personen insgesamt 400 € gezahlt. Kein Schnäppchen – aber es hat sich dennoch gelohnt!

strandhaus_holland_meer

-> Hier könnt ihr gleich mal nachschauen, ob unser Strandhaus zum von euch gewünschten Zeitpunkt noch verfügbar ist.

 

So, nun hoffe ich, dass euch der Beitrag gefallen hat und freue mich wie immer über euer Feedback bzw. eure Anregungen und Fragen!

 

Liebe Grüße,

 

PS: 7 weitere ausgefallene Übernachtungsmöglichkeiten für Familien findet ihr übrigens hier auf meinem Blog!

 

Hier folgt nun noch die Vorlage für eure Pinterest Pinnwand:

strandhaus_holland_pinterest

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *