Die 7 schönsten Familien-Wanderungen in NRW und Umgebung

schoenste_wanderungen_nrw

 

Die 7 schönsten Familien-Wanderungen in NRW und Umgebung

 

Wir haben im letzten Jahr das Wandern mit der Komoot App für uns entdeckt. Wie das genau funktioniert, habe ich hier auf meinem Familienblog erklärt.

Heute möchte ich euch mal  7  Wanderrunden für Familien aus dem Raum NRW  vorstellen, die uns besonders gut gefallen haben und die auch mit Kindern unterschiedlicher Altersklassen gut zu meistern sind. Die Runden haben eines gemeinsam: Sie sind nicht „gewöhnlich“, sondern beinhalten Besonderheiten wie:

 

  • Trampelpfade
  • Schöne Aussichten
  • Blühende Heide
  • Holzstege
  • oder eine Bootsfahrt.

 

Um euch einen schnellen Überblick über die Lage der einzelnen Wanderungen zu geben, habe ich die Standorte  in diese Google-Maps Karte eingetragen. Die Details inkl. der genauen Wanderroute, Parkmöglichkeiten sowie weitere Fotos findet ihr dann hier in meinem Komoot Profil.

 

 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

 

#1: Hohes Venn Runde über Holzstege und Trampelpfade

 

Tolle 10 km Familienrunde im Nationalpark Hohes Venn mit einigen Trampelpfaden und einem Holzsteg durch die Heidelandschaft.

 

holzsteg_wandern_nrw

 

Gestartet sind wir am Filterwerk an der Hauptstraße in Roetgen. Von hier aus ging es weiter zum Aussichtspunkt der Dreilägerbachtalsperre und dann weiter in Richtung Heide. Unterwegs kommt ihr an einem Bach vorbei, der sich perfekt zum Bauen eines Staudamms eignet. Mit kleinen Kindern könnt ihr die Route kürzen.

 

hohes_venn

wandern_hohes_venn_ausflugsziel

 

Infos zur Hohes Venn Runde im Überblick:

Länger: 9,58 km
Dauer: 2,5 Stunden

Parken: Zum Beispiel am Filterwerk an der Hauptstraße in Roettgen.
Sonstiges:
Auf dem Nachhauseweg könnt ihr einen Zwischenstopp an der Eisdiele Zammatteo in Roetgen (Bundesstraße 45) einplanen.

-> Diese Tour auf Komoot nachwandern.


 

#2: Westruper Heide: Heideblüte zum Sonnenaufgang

Dieses familienfreundliche 4,5 km Ründchen führte uns über Sandwege und Trampelpfade vorbei an Kiefern, Wachholder und Pinien durch die Heidelandschaft bis zum Halterner Stausee und zurück und lohnt sich ganz besonders während der Heideblüte Ende August.

 

wandern_westruper_heide

 

Wir haben uns für einen Besuch zum Sonnenaufgang entschieden und  bereits um 05:30 Uhr  auf dem Wanderparkplatz auf dem Flaesheimer Damm geparkt.  Das war rückblickend eine gute Idee, denn ab ca. 10 Uhr wird es am Wochenende  während der Heideblüte sehr voll!

 

 

westruper_heide_heidebluete

 

Infos zum Wandern in der Westruper Heide im Überblick:

Länge: 4,42 km
Dauer: ca. 1 Std.

Parken: Wanderparkplatz auf dem Flaesheimer Damm

Sonstiges: Das Lakeside Inn bietet sich z.B. für ein familienfreundliches Frühstück oder einen Snack am Nachmittag an. Neben frischen Waffeln gibt es hier auch hausgemachte Limo.

-> Diese Tour auf Komoot nachwandern.

 


 

#3: Baldeneysteig: Familien-Wanderung in Essen inkl. Bootsfahrt

Dieser Ausflug verbindet eine Rundfahrt über den See mit einer familienfreundlichen Wanderung über den Baldeneysteig. Wir sind in Essen Kupferdreh gestartet, mit der Weissen Flotte bis Werden [Haltestelle Stauwehr] über den Baldeneysee gefahren und dann knapp 10 km über den Baldeneysteig zurück zu unserem Parkplatz am Hesperttalbahn- Bahnhof gelaufen.

 

baldeneysteig_essen_tipp_ausflug_familie

 

Das Ticket für die Bootsfahrt haben wir hier online gekauft. Alternativ kann man es auch dem Schiff erwerben. Kosten für die einfache Fahrt bis zum Stauwehr Werden: Kinder von 4-14 Jahren: 4 €, Erwachsene: 8 €. Fahrtzeit: Ca 50 Minuten. Auf dem Schiff gibt es Kaffee, Softdrinks, Cocktails und Kuchen.

baldeneysee_essen_wandern

 

Für den Rückweg haben wir ca. 2,5 Std gebraucht – Eis Stopp am Haus Scheppen inklusive. Für Kinderwagen ist die Strecke nicht geeignet. Aufgrund der Höhenmeter und kurzer Trampelpfad-Strecken sind Wanderschuhe empfehlenswert.

baldeneysteig_essen_wandern


Infos zum Wandern am Baldeneysee im Überblick:

Länge: ca. 9,75 km
Dauer: 2,5 Std. + 50 Min. Bootsfahrt

-> Diese Tour auf Komoot nachwandern.


 

#4: Sengbachtalsperre

Tolle Runde um die Sengbachtalsperre. Wanderschuhe sind aufgrund der vielen Waldwege bzw. Trampelpfade empfehlenswert. Außerdem machen sich die 230 Höhenmeter  mit der Zeit bemerkbar.

sengbachtalsperre

sengbachtalsperre_wandern_nrw

 

Infos zum Wandern an der Sengbachtalsperre im Überblick:

Länge: 12,3 km
Dauer: 02:51 Std.

Parken: Kostenloser Wanderparkplatz Glüder (Balkhauser Weg, 42659 Solingen) bzw. alternativ der Parkplatz Glüder an der Minigolf-Anlage für 2 € pro Tag.

-> Diese Tour auf Komoot nachwandern.

 


 

#5: Galgenvenn

Der grenzüberschreitende Wanderweg durchs Heidemoor in Kaldenkirchen bietet eine Mischung aus Wanderwegen und Trampelpfaden. Wir mussten unsere Runde leider aufgrund eines Gewitters  kürzen, entsprechend abenteuerlich fiel der Rückweg aus. Auf Komoot findet ihr aber eine entspannte 12 km Runde.

wandern_nrw_tipp_schoenste_routen galgenvenn galgenvenn_wandern_premium_wanderweg

 

Infos zum Wandern auf dem Premium-Wanderweg Galgenvenn im Überblick:

Länge: ca. 12 km
Dauer: 2,5 – 3 Std.

Parken: Parken könnt ihr auf den Parkplätzen rund um das (gut bewertete) Waldgasthaus Galgenvenn, Knorrstraße 73, 41334 Nettetal. Falls diese am Wochenende überlastet sind, Könnt ihr folgende Adressen als Alternative ins Navi eingeben: Heidhausen 83 , 41379 Brüggen; danach bis zu den Parkplätzen dem Straßenverlauf folgen. Die Parkplätze befinden sich in Fahrtrichtung links.

Sonstiges: Am Parkplatz gibt es einen Spielplatz für Kinder. Außerdem liegt die Sequoia-Farm nebenan. Hier könnt ihr euch echte Mammutbäume anschauen. Ein kurzer Besuch lohnt sich.

-> Diese Tour auf Komoot nachwandern.

 


 

#6: Diersfordter Wald Holzsteg

Toller Wanderweg in Wesel. Für Familien würde ich die 6,5 km Kombination aus Hirschkäferroute und Moorerlebnisweg (inkl. Holzbohlenweg) ab dem Parkplatz Diesfordter Wald empfehlen. Der Rundweg ist ausgeschildert. Den kleinen Schlenker ums Militärgelände in meiner Komoot-Route könnt ihr auch auslassen.

 

diersfordter_wald

 

wandern_diersfordter_wald

Infos zum Wandern im Diersfordter Wald im Überblick:

Länge: 10 km
Dauer: 02:14 Std.

Parken: Wanderparkplatz Diersfordter Wald (Straße: Bislicher Wald)

-> Diese Tour auf Komoot nachwandern.

 


 

 

#7: Rotthäuser Bachtal

Kurzes 2,5 km Ründchen durchs Rotthäuser Bachtal. Nur knapp 10 km Luftlinie von der Düsseldorfer Innenstadt entfernt ist man hier in einer anderen Welt. Für kleine Kinder eignet sich die kurze 2,5 km Runde durch Wald und Wiesen.

 

Wanderungen_duesseldorf

Mit größeren Kindern könnt ihr die Runde vergrößern und z.B. den Schmuggler-Weg dranhängen. Routenvorschläge findet ihr in der Komoot-App.

 

rotthäuser_bachtal_tipp_wandern_nrw

 

 

Infos zum Wandern im Rotthäuser Bachtal im Überblick:

Es gibt zahlreiche Wanderwege mit Längen ab 2,33 km
Dauer: 50 Minuten

Parken: Wanderparkplatz zum Höltgen

Sonstiges: Nach dem Spaziergang könnt ihr im Biergarten des Restaurants Kaiserhaus einkehren. Dieses liegt nur ca. 5 Gehminuten vom Wanderparkplatz entfernt. Hier gibt es auch einen Kinderspielplatz. Achtung: Nach Regenfällen wird es hier sehr (!) matschig.

-> Diese Tour auf Komoot nachwandern

 

 

Fazit:

Hättet ihr gedacht, dass es so viele tolle Wanderrunden in NRW und Umgebung gibt? Aus unserem Alltag sind die Komoot-Hikes  jedenfalls nicht mehr wegzudenken.

So, nun hoffe ich, dass euch meine Tourenvorschläge gefallen haben. Falls ihr weitere Tipps für familienfreundliche Wanderungen in Nordrhein-Wesfalen bzw. im Ruhrgebiet habt, freue ich mich über eure Kommentare.

 

Viele Grüße,

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *